Headerbild

B 2 – Vfl Kellinghusen 3:4 (0:2)

2. September 2020 | 12:36

Der zweite Testgegner ließ durch sehr gute Testspielergebnisse vorab schon aufhorchen. Mit dem VfL Kellinghusen kam eine sehr gute Mannschaft, die sicher in der Parallelstaffel Ambitionen auf den Aufstieg stellen wird.
Wir begannen gut, hatten wieder eine Reihe sehr guter Möglichkeiten durch unsere sehr gute Offensive. Ein eiskalter Konter und ein herrlicher Freistoß in den Winkel holten uns auf den Boden der Tatsachen zurück, wir hatten weiterhin gute Einschussmöglichkeiten, der Gast spielte reifer, abgebrühter und übernahm in der Mitte der zweiten Halbzeit das Mittelfeld und damit das Spielgeschehen.
Zur zweiten Halbzeit kamen wir sehr gut aus der Pause, Leon Nr 9 erzielte nach einer Ecke etwas glücklich das 1 zu 2, kurz danach nach klasse Vorbereitung von Leo durch Costi der Ausgleich, kurz danach wurde Leo im Strafraum gefoult, Yannik verwandelte den fälligen Elfmeter.
Das hart geführte Spiel war komplett ausgeglichen und mit hohem Tempo, es ging hin und her, Chancen auf beiden Seiten. 15 Minuten vor dem Ende musste ich Joni und Yannik auf „Empfehlung“ des sehr guten und durchgreifenden Schiris runternehmen, zusätzlich musste der ausgepumpte Leo runter, die Ordnung ging verloren, der Druck wurde größer.
In der Schlussphase kassierten wir durch deren Goalgetter (bis dahin kalt gestellt) durch einen Konter das 3 zu 3, in der Nachspielzeit kassierten wir das überflüssige 3 zu 4.
Das Ergebnis war mir „egal“, das Spiel temporeich, die Einstellung der Spieler sehr gut. Einige haben noch Trainingsnachholbedarf, bei anderen hat man die Entwicklung der bisher harten Vorbereitung schon gesehen, einige deutlich besser als in der Vorwoche. Costi, Nico hatten ein wenig Abschlusspech, ich bewerte aber die sehr gute mannschaftsdienliche Laufbereitschaft. Das Engagement aller war auf dem Platz. Herausragend fand ich an diesem Tag Joni, Leo, Robin. Maik war bei allen Gegentoren chancenlos.
Fazit: Ein insgesamt sehr gutes Spiel gegen einen sehr guten Gegner. Ich bin sehr zufrieden. Einziger Wermutstropfen war, dass das Spiel mitunter hart geführt wurde, wir erhielten vier gelbe Karten, so viele hat das Team in den ganzen letzten beiden Jahren nicht zusammen erhalten.
Geschrieben von Thomas


Termine

Trainingszeiten
 
Trainingsaussetzungbis Ende November

Spiele
(Treffen)
 
So, 25.10., 13.00 UhrB 2 - FSG Saxonia
So, 01.11., 12.00 UhrPSV Olympia Neumünster - B2
So, 08.11., 11.00 UhrB 2 - Trave
Do., 12.11, 18.45 UhrSG RDN/ Trave Land - B 2
So, 15.11., 11.00 Uhr
Marschweg!!!
B 2 - TUS Nortorf 2
So., 22.11.,, 16.30 UhrHU 2 - B 2
So, 29.11., 11.00 UhrB 2 - SG RDN Trave Land
Sa, 06.03., 12.00 UhrB 2 - Gut Heil Neumünster
Sa, 13.03., 11.00 UhrB 2 - PSV Olympis Neumünster
Sa., 20.03., 12.30 UhrFSG Saxonia - B 2
So, 28.03., 12.30 UhrTUS Nortorf 2 - B 2
Sa., 24.04., 13.15 UhrTrave - B 2
So, 02.05., 11.00 UhrSG Kisdorf/Tungendorf 2 - B 2
So, 09.05., 11.00 UhrB2 - HU 2
So, 16.05., 12.00 UhrGut Heil Neumünster - B 2
So, 30.05., 11.00 UhrB2 - TUS Tenfeld

Turniere 

sonstige Termine 

Sponsoren

Ergo Group AG